Luzernerzeitung
Im Parkhaus beim Kantonsspital in Luzern ist zu wenig Platz – es gibt regelmässig Stau oder die Autofahrer weichen auf das Maihof-Quartier aus.

Bildergalerien

Zentralschweiz

↓   Wählen Sie eine Region: Luzern, Zug..   ↓

Luzerns Francisco Rodriguez im Duell gegen Jagne Pa Modou von Sion.
FUSSBALL

FCL bangt um seinen Kunstschützen

Im Museum Burg Zug wird es bald eine Ausstellung geben, welche die Ein- und Auswanderung beleuchtet. Im Bild Mitwirkende mit
ZUG

Geschichte(n) übers Aus- und Einwandern

Von links: Adrian Wildbolz von der ATG und die beiden Vertreter der Gemeinde Silenen, Daniel Müller und Hermann Epp, stossen auf das Wasserreservoir Schüpfenbach an.
SILENEN

Alptransit stellt Versorgung sicher

Karin Hess (links) mit Botschaftssekretärin Xi Ru. Diese hat ihr die Siegerurkunde für den Sprachwettbewerb «Chinesische Brücke» überreicht.
OBWALDEN

«Mit dem Sieg hätte ich nie gerechnet»

Über den Schweizer Pass muss in Zukunft nicht mehr die Einwohnergemeindeversammlung entscheiden.
NIDWALDEN

Landratskommission setzt auf Deutsch

Leidet unter dem budgetlosen Zustand des Kantons: die ZHB in Luzern.
BUDGETLOSER KANTON

ZHB-Direktor: «Wir haben Übung im Fatalismus»

Das Logo auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden.
HERGISWIL NW

Alkoholisierte Lenkerin verursacht Selbstunfall

Zeitung in der Schule

Bei einem Journalistenbesuch wurde den Fünftklässlern der Schule Hofmatt in Meggen die Struktur der Zeitung erklärt.
PROJEKT

Applaus für die jungen Schreiberlinge

Primarschüler besuchen die Kanti Alpenquai.
ZUKUNFT

Das Gehirn der Kantonsschule

Schülerin Livia mit ihrem Vater Urs Portmann
VERGLEICH

Jung und Alt vor rund 40 Jahren

Schweiz

Im Nationalrat regt sich Widerstand gegen die Idee, rasch Hilfsmassnahmen für Wasserkraftwerke zu beschliessen. Umstritten ist auch eine Anpassung des Wasserzinses. Im Bild der Grimsel-Stausee.
ENERGIEWENDE

Hilfsmassnahmen für die Wasserkraft stossen auf Widerstand

Ein Rega-Ambulanzjet des Typs Challenger 604 auf dem Zürcher Flughafen. Da Verteidigungsdepartement will zwei dieser Maschinen gebraucht kaufen. (Archivbild)
LUFTWAFFE

Bund will Rega-Flugzeuge kaufen

Jeder Haushalt erhält zwischen dem 29. Mai und dem 2. Juni zwei 1-Franken-Briefmarken in Form der Internetbriefmarke "WebStamp". (Archiv)
POST

Zwei Gratisbriefmarken für jeden Haushalt

Wirtschaft

Die EU-Finanzminister konnten sich am Montagabend nicht auf weitere Griechenland-Hilfen einigen - Luxemburgs Finanzminister Pierre Gramegna spricht mit dem deutschen Amtskollegen Wolfgang Schäuble.
SCHULDENKRISE

Kein Durchbruch bei Griechenland-Hilfen

Ernst Meier
KOMMENTAR

Sika-Chef geht: Ein Wechsel, der Chancen bietet

Der neu gewählte CEO Paul Schuler (links) und Verwaltungsratspräsident Paul Hälg am Sika-Hauptsitz.
BAAR

Abrupter Beginn einer neuen Ära bei Sika

International

Mutmasslicher Terrorakt: Bei einer Explosion nach einem Konzern sind in der britischen Stadt Manchester mindestens 19 Tote und über 50 Verletzte zu beklagen.
GROSSBRITANNIEN

19 Tote bei Explosion in Manchester

Brasiliens Präsident Michel Temer hat den Einspruch gegen Strafermittlungen gegen ihn überraschend zurückgezogen. (Archivbild)
BRASILIEN

Brasiliens Präsident stimmt Ermittlungen zu

Die EU-Finanzminister konnten sich in Brüssel nach einem Verhandlungsmarathon nicht auf eine weitere Geldtranche für Griechenland einigen, wie der Chef der Eurogruppe Jeroen Dijsselbloem mitteilte.
GRIECHENLAND

Athen muss noch auf EU-Finanzhilfen warten

Panorama

Traum von alter nationaler Grösse wie zu deren Zeiten: Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg (ganz links, mit Helmschmuck) mit General Erich Ludendorff im Mai 1921 in Potsdam.
DEUTSCHLAND

12'600 "Reichsbürger" in Deutschland

Der Kanton Tessin hat erstmals Kontrollschilder an einer Auktion versteigert. Die Autonummer "TI 888 888" erzielte dabei mit 35'000 Franken den höchsten Erlös. (Symbolbild)
AUTOKENNZEICHEN

35'000 Franken für "TI 888 888"

Im Gebäude des Waadtländer Unternehmens Leclanché ist es am Montag zu einer Explosion gekommen.
BRAND

Brand bei Batteriehersteller in der Waadt

Kultur

Mindestens 19 Tote und über 50 Verletzte gab es bei einem Konzert in der Manchester Arena. Die schwerbewaffnete Polizei behandelt den Zwischenfall als Terrorakt.
GROSSBRITANNIEN

19 Tote und über 50 Verletzte in Manchester

Der frühere US-Vizepräsident Al Gore und die frühere französische Umweltministerin Ségolène Royal am Montag in Cannes. Gore äusserte sich zuversichtlich, dass US-Präsident Donald Trump klimapolitisch zur Vernunft kommen werde.
CANNES-SPLITTER

Gore traut Trump kluge Energiepolitik zu

Szenebild aus "Alien: Covenant". Der Film hat am Wochenende die Spitze der Deutschschweizer Kinocharts übernommen. (Handout)
CH-KINOCHARTS

"Alien: Covenant" auch in der Schweiz top

Sport

Meister mit Anderlecht: René Weiler hat die Skeptiker in Belgien überzeugt
BELGIEN

René Weiler über seinen Coup in Belgien

Judith Wyder auf Postensuche
ORIENTIERUNGSLAUF

Judith Wyder bestreitet 2017 keinen OL

Nationalcoach Patrick Fischer muss einem schwierigen WM-Turnier entgegenblicken
WM 2018 IN DÄNEMARK

Schwere Gruppe für Schweiz an WM 2018

Meinung

Pascal Hollenstein.
KOMMENTAR

Ja zum Energiegesetz: Ein Schrittchen, nicht mehr

Flurina Valsecchi
KOMMENTAR

Luzerner Steuerstrategie: Der Moment, alles zu überdenken

[4] 
Redaktor Christian Glaus von der Neuen Zuger Zeitung.
1. März 2013
(Neue ZZ/Werner Schelbert)
KOMMENTAR

Billettsteuer in Ebikon: Gleich lange Spiesse – aber nur in der Region Luzern

[1] 

Digital

Twitter will mit mehr Freiheiten bei der Personalisierung von Anzeigen die schwarzen Zahlen erreichen.
INTERNET

Twitter personalisiert Anzeigen stärker

Eine Frau präsentiert ein iPhone mit der neuen Swisscom iO App
BERN

Swisscom stellt Messenger iO ein

Magazin

jodel_soerenberg
GEWINNSPIELE

2 x 2 Tickets für den Jodlerchor Echo Sörenberg

Hiker on traverse from Refugio Vitorio Sella to Herbetet with mountains of Gran Paradiso massif in background.
REISEN

Bergwelt im Dreiländereck

Agenda & Kino

THEATERPAVILLON

«Der Ring»

SÜDPOL

Froth & Gnoomes

NEUENKIRCH

Muriel Zemp: Toi

Was ist los am ...?

Aktuelle Dossiers

DOSSIER

Eishockey-WM 2017

DOSSIER

Gedenkjahr Niklaus von Flüe

SERIE

Luzerner Landtheater

Selection

Es kommt immer öfter vor, dass ein Elternteil das gemeinsame Kind in sein Heimatland entführt.
ELTERNHILFE

Warum Eltern ihre Kinder entführen

Blick auf Luzern: die Kapellbrücke unter dunkeln Wolken.
REAKTIONEN

Dunkle Wolken am Luzerner Finanzhorizont

[3] 
Jubel im Hauptquartier der Befürworter der Energiestrategie 2050. Ganz vorne mit dabei (von links): Kampagnenleiterin Laura Curau (CVP), alt Nationalrat Ruedi Rechsteiner (SP), SP-Nationalrat Roger Nordmann und Nationalrätin Regula Rytz, Parteipräsidentin der Grünen.
ABSTIMMUNG

Keine Pause im Energie-Streit

[1] 
Perrine Haller zeigt, wie die Sex-Toys funktionieren, bevor die Teilnehmerinnen diese selber begutachten
TOY-PARTYS

Dick im Geschäft mit Sexspielzeugen

Tempi passati. Spielplatz im Wesemlin. Florian Burkhardt zurück am Ort der Kindheit.
JUGENDJAHRE

«Viele Familien sind verhärtet»

POLITIK

Alle Abstimmungsresultate der Zentralschweiz im Überblick

Im Symbolbild: Waffen, die von der Luzerner Polizei sichergestellt worden sind.
LUZERN

Schutz vor Wutbürgern und Gewalttätern

[1] 
Das Hotel-Restaurant Bergsonne auf der Rigi wird seit der Eröffnung in den 1930ern als Familienbetrieb geführt.
RIGI KALTBAD

Auf der Rigi steht Hoteljuwel zum Verkauf

Das Aalto-Hochhaus wurde 1968 erbaut, links das Einkaufszentrum Schönbühl.
LUZERN

Schönbühl-Hochhaus: Alle Mieter müssen ausziehen

[1] 
Pfarrer Ernst Heller zündet eine Kerze an, als Symbol für Kraft und Liebe.
WEGGIS

Berührender Abschied von Kurt Zurfluh

Die Rolltreppen sind installiert, Platz für Geschäfte hat es in der Mall aber noch genug.
EBIKON

Mall of Switzerland ist noch nicht ausgebucht

Der Luzerner Gründungsvorstand mit Christoph Blocher (Fünfter von rechts) an der Delegiertenversammlung in Schaffhausen.
PARTEIGESCHICHTE

25 Jahre und kein bisschen leise

mehr