Veranstaltungskalender
Jul 22
Samstag , 20:30 Uhr
VOLKSTHEATER

Freilichtspiel Göschenen am Meer

Das Stück spielt ums Jahr 1900, in einer Zeit also, die von vielen als Epoche des dauernden Fortschritts, aber auch der Unsicherheit empfunden wurde.
Sie ähnelte in vieler Hinsicht der unsrigen Zeit. Damals wie heute drehten sich viele Gespräche und Zeitungsartikel um neue Technologien. Von der Globalisierung war ebenso die Rede wie von Terrorismus, von neuen Formen der Kommunikation wie von Veränderungen im Sozialgefüge. Die Arbeiter pochten auf ihre Rechte und die Frauen begannen sich politisch und gesellschaftlich zu emanzipieren.
Auch das 1882 vollendete Meisterwerk von Louis Favre, der 15 Kilometer lange Gotthardeisenbahntunnel, war um 1900 noch in aller Leute Mund und motivierte viele andere zu waghalsigen Plänen. So beschäftigte sich der Ingenieur Pietro Caminada intensiv mit der verwegenen Idee, eine alpenquerende Wasserstrasse zu bauen. Ihm schwebte vor, die Nordsee mit dem Mittelmeer zu verbinden, womöglich über den Gotthard. Göschenen, inmitten der Berge, hätte so einen direkten Zugang zu Meer erhalten . . . und selbstverständlich kommt im Stück auch die Liebe nicht zu kurz . . .

Veranstaltungsort

Heizwerk Gotthard

Göschenen

Weitere Termine


Was ist los am ...?

Jul 21
Jul 22
Jul 23
Jul 24
Jul 25
Jul 26
Jul 27