Blerim Dzemaili: 3,5 Startet eigentlich nicht schlecht. Aber je länger das Spiel dauert, desto mehr Fehlpässe unterlaufen ihm. Foto: Christian Beutler/Keystone