Gesundheit

↓   Brauchen Sie Rat?   ↓

07.11.2017 07:35

Morgendliche Schmerzen in der Achillessehne

  • Eine überbelastete Achillessehne (r.) kann sich entzünden. (© Bild: iStock)
    Eine überbelastete Achillessehne (r.) kann sich entzünden. | Bild: iStock
GESUNDHEIT ⋅ Ich (52, m) habe morgens beim Aufstehen regelmässig Schmerzen in der Achillessehne. Sobald ich dann aber warmgelaufen bin, vergeht der Schmerz wieder. Woran könnte das liegen? Ich habe mich schon gefragt, ob ich zu weich liege, denn mir ist aufgefallen, dass ich auf härteren Matratzen (Ferien) keine Schmerzen habe.

Anlaufschmerzen in der Achillessehne am Morgen sind sehr häufig Ausdruck einer Entzündung. Diese Schmerzen können auch nach längerem Sitzen oder nach grösseren Belastungen auftreten. Betroffen ist meist das mittlere Drittel der Achillessehne, mit auch tastbarer Schwellung. Drückt man auf diese Schwellung, werden dieselben Schmerzen ausgelöst wie am Morgen beim Loslaufen.

Die Ursachen dieser Entzündung können vielfältig sein. Es kann Ausdruck einer Fussfehlstellung oder Fehlbelastung sein, falsches Schuhwerk, aber auch Veränderungen der gewohnten Aktivitäten sind möglich. Oft ist der Grund eine Überbelastung wie beispielsweise intensives Lauftraining oder falscher und zu starker Belastungsaufbau im Laufsport. Zudem neigen auch bestimmte Berufsgruppen, welche ausschliesslich im Stehen und Laufen tätig sind, häufiger zu einer Achillessehnenentzündung. Der Grund ist hier eine starke Verkürzung der Wadenmuskulatur, welche auf Dauer zu einer Überbeanspruchung der Achillessehne und weiter zu einer schmerzhaften Entzündung führen kann.

Die Behandlung sollte auf verschiedenen Ebenen erfolgen: Symptomatisch lokal, etwa mit Massage oder auch Salben, um die Entzündung zu lindern. Das Hauptaugenmerk sollte aber bei der Ursache, also der verkürzten Wadenmuskulatur, liegen.

Intensive kurze Dehnübungen, mehrfach über den Tag verteilt, bringen in den meisten Fällen eine deutliche Verbesserung. Physiotherapie kann unterstützend sehr hilfreich sein. Die Patienten werden dort angeleitet zum korrekten Dehnen, Gangschulung kann durchgeführt werden, aber auch manuell lokale Therapie mit kühlenden Verbänden oder Taping. Zusätzlich können auch Schuheinlagen die Behandlung einer Achillessehnenentzündung positiv beeinflussen.

Halten die Beschwerden längere Zeit an, sollte eine Vorstellung bei einem Orthopäden erfolgen. Auszuschliessen sind dann die bereits oben erwähnten Fussfehlstellungen oder Fehlbelastungen. Sehr starke Entzündungen können aber auch zu Teilrissen der Achillessehne führen, welche in seltenen Fällen auch operativ behandelt werden müssen.

Noch zu Ihrer Vermutung: Ihr morgendlicher Anlaufschmerz ist kaum auf die weichere oder härtere Matratze zurückzuführen. Wahrscheinlicher ist, dass Ihr Schmerz als Symptom einer Entzündung der Achillessehne, bedingt durch eine Überbelastung ihrer Wadenmuskulatur, zu verstehen ist. Dehnungsübungen werden helfen, die Ursache der Überbelastung sollte allerdings geklärt werden.

Suchen Sie Rat?

Schreiben Sie an: Ratgeber, Luzerner Zeitung, Maihofstrasse 76, 6002 Luzern.

E-Mail: ratgeber@luzernerzeitung.ch

Bitte Anfragen mit Abopass-Nummer.

Meist gelesene Artikel

LUZERN

Vermisstmeldungen auf Social Media: Polizei warnt vor Nachwirkungen

Der Verein Schweizer Tafel sammelte in Luzern rund 11'200 Franken an Spenden. (© Bild: Pius Amrein (Luzern, 23. November 2017))
SUPPENTAG

Prominente Luzerner schöpfen rund 350 Liter Suppe

Die Seerose, derzeit vor Flüelen ankernd, erhält keine weitere Bewilligung. (© Urs Hanhart (Flüelen, 24. Oktober 2017))
KONZERTPLATTFORM

Die Seerose muss weg aus Flüelen

Am Black Friday gewähren zahlreiche Verkaufsläden ungewöhnlich hohe Rabatte. (© Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 25. November 2016))
EINKAUFEN

Black Friday – Start zum Weihnachtsshopping

Der Lenker liess seinen Bentley im Zugersee stehen und machte sich mit seinem Beifahrer davon. (© Bild: Zuger Polizei (Zug, 22. November 2017))
ZUG

Autolenker parkiert seinen Bentley mitten in der Nacht im Zugersee

Die Unfallstelle zwischen Entlebuch und Finsterwald. (© Bild: Luzerner Polizei (Entlebuch, 22. November 2017))
ENTLEBUCH

Autofahrer entsteigt diesem Wrack leicht verletzt

Die Zuger Polizei (Symbolbild)
ZUGER POLIZEI

Dreister Bettler in Baar: Weiter betteln, statt Busse zahlen

Künftig führt eine Buslinie direkt von Seewen zum Bahnhof Schwyz in Seewen. (Bild Corinne Schweizer/Neue SZ)
SCHWYZ

Polizei stoppt Randalierer beim Bahnhof Seewen

Toto Cutugno tritt am 18. März 2018 in Luzern auf. (© Bild: PD)
SCHLAGERNACHT

Schlager-Ikone Toto Cutugno singt in Luzern

Sebastian Funck, chef at the restaurant "Wirtschaft im Franz", is preparing a meal in the restaurant kitchen, photographed in Zurich's district 3, Switzerland, on September 4, 2015. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (© GAETAN BALLY (KEYSTONE))
GASTRONOMIE

Verschuldeter Luzerner Koch im TV macht Gläubiger sauer

Zur klassischen Ansicht wechseln