Digital
30.03.2017 07:48

Samsung präsentiert neues Top-Modell Galaxy S8

  • Grösserer Bildschirm: Samsung Galaxy S8.
    Grösserer Bildschirm: Samsung Galaxy S8. | Bild: Andrew Gombert / EPA (New York, 29. März 2017)
TELEKOMMUNIKATION ⋅ Smartphone-Marktführer Samsung geht ein halbes Jahr nach dem Debakel mit Akku-Bränden in die Offensive im Smartphone-Markt mit einem neuen Spitzenmodell. Der südkoreanische Konzern präsentierte am Mittwoch das Galaxy S8, das es unter anderem mit Apples iPhone 7 aufnehmen soll.

Ein Markenzeichen des Galaxy S8 ist der deutlich grössere Bildschirm, der fast die gesamte Frontseite des Geräts bis auf schmale Ränder oben und unten ausfüllt. Das erlaubt es, den Bildschirm grösser zu machen, ohne dafür wie früher das Gehäuse entsprechend erweitern zu müssen.

So bekam das Galaxy S8 in der Standard-Ausführung ein Display mit einer Diagonale von 5,8 Zoll (14,7 cm) - und mit 6,2 Zoll in der "Plus"-Variante. Das iPhone 7 kommt jeweils auf 4,7 und 5,5 Zoll. Zudem wird in dem Gerät Samsungs persönlicher Assistent "Bixby" integriert, wie der südkoreanische Konzern bereits vorher ankündigte.

Die Galaxy-S-Modelle sind traditionell die schärfste Konkurrenz für Apples iPhone, das im Geschäft mit teuren Smartphones führt. Für Samsung geht es diesmal auch darum, das Debakel um die brennenden Akkus seines Modells Galaxy Note 7 im vergangenen Herbst hinter sich zu lassen.

sda

Meist gelesene Artikel

Der Kassier hat rund 165'000 Franken aus den Vereinskassen entwendet.
LUZERN

Kassier veruntreut 165'000 Franken

Der Traktor rutschte im steilen Gelände ab und kam erst im angrenzenden Wald zum Stillstand.
ROMOOS

Tödlicher Arbeitsunfall mit Traktor

Auf Facebook macht Viktor Röthlin bereits wieder Scherze über seinen Unfall.
OBWALDEN

Viktor Röthlin verletzt sich bei Reitunfall

Polizeikommandant Adi Achermann (vorne) und Kripo-Chef Daniel Bussmann (ganz hinten) am 27. Juni auf dem Weg zu ihrer Gerichtsverhandlung zum Fall Malters.
LUZERN

Fall Malters: Staatsanwaltschaft und Privatkläger melden Berufung an

Es passierte auf der Ufschötti: 17-Jähriger wurde am Wochenende brutal verprügelt.
STADT LUZERN

17-Jähriger brutal verprügelt

Finanzdirektor Marcel Schwerzmann bei der Präsentation der neusten Sparpläne.
LUZERN

Junge Grüne fordern Rücktritt von Finanzdirektor Marcel Schwerzmann

Pfarrer Daniel Krieg während der Sonntagsstille.
SCHWINGEN

Auch der Pfarrer fasst sich am Schwingfest kurz

Eugen Elmiger, CEO von Maxon Motor, mit einem Stöckli-Bike, das durch den Maxon-Antrieb zum E-Bike wird.
SACHSELN

Maxon Motor wächst zum Weltkonzern

Diese Goldbarren bleiben auch nach fünf Jahren im Fundbüro in Klingnau AG: Kurz vor Ablauf der Meldefrist erheben zwei Personen Anspruch auf den wertvollen Fund.
WERTVOLLER FUND

Fetter Fund auf Magerwiese im Aargau

BERLIN

Deutschland will Erdogans Auftritt nicht erlauben

Zur klassischen Ansicht wechseln