Kultur
21.04.2017 17:34

Gedenkveranstaltungen für Prince

  • Die 35W Brücke in Minneapolis leuchtet anlässlich des ersten Todestages des Sängers Prince in lila und gemahnt so an Prince' grössten Hit "Purple Rain".
    Die 35W Brücke in Minneapolis leuchtet anlässlich des ersten Todestages des Sängers Prince in lila und gemahnt so an Prince' grössten Hit "Purple Rain". | Keystone/Minneapolis Star Tribune/Zuma/Richard Tsong-Taatarii
GEDENKTAG ⋅ Mit Konzerten, Partys, Diskussionsrunden und Ausstellungen haben in Minneapolis Hunderte Menschen des vor einem Jahr gestorbenen Musikers Prince gedacht. Die Gedenkveranstaltungen laufen seit Donnerstag und sollen bis Sonntag andauern, teilten die Organisatoren mit.

Unter anderem beteiligen sich daran das frühere Anwesen von Prince, "Paisley Park", der Plattenladen "Electric Fetus" und der Club "First Avenue", in dem Prince oft auftrat. Der Geschichtsverein von Minnesota stellt mehrere Kostüme des Musikers aus. Die 35W Brücke wurde in Erinnerung an Prince' Song "Purple Rain" violett angestrahlt.

Der Sänger von Hits wie "Kiss" oder "1999" war am 21. April 2016 leblos im Aufzug von "Paisley Park" entdeckt und kurz darauf für tot erklärt worden. Als Todesursache wurde eine Überdosis Schmerzmittel identifiziert, die genauen Umstände sind allerdings immer noch nicht geklärt. Prince wurde 57 Jahre alt.

Eine geplante Veröffentlichung von bisher unveröffentlichten Songs des Musikers zum ersten Todestag wurde kurzfristig gerichtlich gestoppt. (sda/dpa)

Meist gelesene Artikel

Asiatische Touristen auf dem Weg nach Rigi Kulm.
TOURISMUS

Auf den Berg zum halben Preis: Für Touristen kein Problem

Das Komitee Zimmerberg light will diesen Tunnel durch einen neuen, doppelspurigen ersetzen.
BAHN

So teuer ist der Billig-Tunnel

Corinne Imbach, OK-Präsidentin des Luzerner Fest.
LUZERNER FEST

OK-Präsidentin Corinne Imbach: «Wir hätten lieber weniger Besucher»

GESETZESENTWURF

Chefs der Luzerner Kantonsbetriebe müssen Löhne offen legen

Der Alpnacher Kranzschwinger Stefan Gasser (rotes T-Shirt) ist sich nicht zu schade, beim Aufbau der Arena tatkräftig mitzuhelfen.
ALPNACH

Er packt schon vor dem Anschwingen an

Das Logo auf einem Einsatzwagen der Kantonspolizei Nidwalden.
OBERDORF

Auffahrkollision in Oberdorf

Der Finanzausgleich der Luzerner Gemeinden.
FINANZAUSGLEICH

Hochdorf gewinnt – Malters verliert

Bartgeier-Weibchen BG960 oder «Senza» ist abgestürzt.
MELCHSEE-FRUTT

Bartgeier-Weibchen war ihnen ans Herz gewachsen

Sie konnten sich gestern im Theater Uri feiern lassen: die 79 jungen Berufsleute.
ALTDORF

Lehrabschluss-Feier: Begeisterung, Ehrgeiz und Wille

An dieser Kreuzung in Ermensee verunfallte ein Velofahrer so schwer, dass er später im Spital starb.
ERMENSEE

Velofahrer stirbt nach Sturz

Zur klassischen Ansicht wechseln