Kultur
19.05.2017 18:34

Schau "Mutter Erde bittet zu Tisch"

  • In der Ital Reding-Hofstatt in Schwyz haben Künstler die Ausstellung "Mutter Erde bittet zu Tisch" arrangiert. (Handout)
    In der Ital Reding-Hofstatt in Schwyz haben Künstler die Ausstellung "Mutter Erde bittet zu Tisch" arrangiert. (Handout) | Handout)
AUSSTELLUNG ⋅ 40 Kunstschaffende der Kunstwerkstatt an der Lorze in Cham ZG verwandeln diesen Sommer die herrschaftliche Anlage der Ital Reding-Hofstatt in Schwyz in einen Paradies-Garten. Die Schau steht unter dem Titel "Mutter Erde bittet zu Tisch" und dauert bis Ende August.

Im Aussenraum der Hofstatt inszenieren die Kunstschaffenden der Kunstwerkstatt an der Lorze mit verschiedenen Werken die fruchtbare Energie von Mutter Erde, wie die Stiftung Ital Reding-Hofstatt in einer Medienmitteilung schreibt. Das Angebot der Kunstwerkstatt richtet sich an Menschen mit psychischen, geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen.

Weiter hängen an den Wänden des Gartensaals im Hauptgebäude Porträts einheimischer Nutz- und Wildtiere, von der Sau über das Schaf zum Rind. Die Künstlerinnen und Künstler arbeiteten auch mit der Urner Farb- und Pigment-Künstlerin Mary Anne Imhof zusammen und experimentierten mit Zimt, Kurkuma, Kaffeesatz und weiteren Natur-Pigmenten.

Die Ausstellung "Mutter Erde bittet zu Tisch" nimmt Bezug auf jene im Forum Schweizer Geschichte Schwyz, die den Titel "Was isst die Schweiz?" trägt und gleichzeitig stattfindet. (sda)

Meist gelesene Artikel

Dem Kanton fehlen ab nächstem Jahr 64 Millionen Franken.
BUDGET

Luzern muss jetzt schnell 40 Millionen sparen

Mindestens 19 Tote und über 50 Verletzte gab es bei einem Konzert in der Manchester Arena. Die schwerbewaffnete Polizei behandelt den Zwischenfall als Terrorakt.
GROSSBRITANNIEN

19 Tote und über 50 Verletzte in Manchester

Die Hängeseilbrücke über der Rappbodetalsperre wurde innerhalb von 10 Monaten. Der frei hängende Teil der Brücke ist 458 Meter lang.
SATTEL-HOCHSTUCKLI

Die längste Hängebrücke schwebt nicht mehr auf Sattel-Hochstuckli

Blick auf Luthern am Fusse des Napfs, wo man sich klar für eine Steuererhöhung aussprach.
FEHLENDES BUDGET

Randregionen fürchten sich vor dem Sparprogramm

Der Unfall ereignete sich auf dem Bahnhofsplatz in Hergiswil.
HERGISWIL NW

Alkoholisierte Lenkerin verursacht Selbstunfall

Ein Rega-Ambulanzjet des Typs Challenger 604 auf dem Zürcher Flughafen. Da Verteidigungsdepartement will zwei dieser Maschinen gebraucht kaufen. (Archivbild)
LUFTWAFFE

Bund will Rega-Flugzeuge kaufen

Nationalcoach Patrick Fischer muss einem schwierigen WM-Turnier entgegenblicken
WM 2018 IN DÄNEMARK

Schwere Gruppe für Schweiz an WM 2018

Ein Blick in den Bahnhof Zug: Oben soll ein «Coop to go» und unten soll die «Karma»-Filiale von Coop einziehen.
BAHNHOF ZUG

Coop eröffnet schweizweit erste Filiale für Vegetarier und «Flexitarier»

Das Team der Sommerbar Nordpol (von links): Mike Walker, Lior Etter und Manuel Kaufmann.
REUSSBÜHL

Die neue Sommerbar am Stadtrand legt einen guten Start hin

Im Parkhaus beim Kantonsspital in Luzern ist zu wenig Platz – es gibt regelmässig Stau oder die Autofahrer weichen auf das Maihof-Quartier aus.
MAIHOF

Ärger über auswärtige Dauerparkierer

Zur klassischen Ansicht wechseln