Kultur
17.07.2017 13:16

Affen erobern den ersten Platz

  • "War for the Planet of the Apes" hat am Wochenende vom 14. bis 16. Juli 2017 in den USA die Spitze der Kinocharts übernommen. (Archiv) (© Keystone/AP Twentieth Century Fox/TWENTIETH CENTURY FOX)
    "War for the Planet of the Apes" hat am Wochenende vom 14. bis 16. Juli 2017 in den USA die Spitze der Kinocharts übernommen. (Archiv) | Keystone/AP Twentieth Century Fox/TWENTIETH CENTURY FOX
US-KINOCHARTS ⋅ "Spider-Man" zieht im Wettkampf an den nordamerikanischen Kinokassen den Kürzeren. Die Schimpansen aus "Planet der Affen: Survival" sind am Wochenende an die Chart-Spitze vorgeprescht.

Dort spielte das letzte Kapitel der Affen-Trilogie von Regisseur Matt Reeves auf Anhieb mehr als 56 Millionen Dollar ein. Der Vorgängerfilm hatte beim Kinostart vor drei Jahren mit 72 Millionen Dollar besser abgeschnitten.

"Spider-Man: Homecoming", der Spitzenreiter vom Vorwochenende, rutschte mit Einnahmen von rund 45 Millionen Dollar in den USA und Kanada auf den zweiten Rang ab. Laut der Branchenseite "Boxoffice Mojo" spielte der Superheldenstreifen mit Tom Holland, Robert Downey Jr. und Marisa Tomei in zwei Wochen aber insgesamt schon mehr als 208 Millionen Dollar ein.

Der Zeichentrickfilm "Despicable Me 3" mit den animierten gelben Klümpchen kam an seinem dritten Wochenende noch auf knapp 19 Millionen Dollar, das reichte für Platz drei der Charts. (sda/dpa)

Videos zum Artikel (3)

  • Planet der Affen 3: Survival - Trailer

  • (© Mediainjector)

    Spider-Man: Homecoming - Trailer

  • (© Mediainjector)

    Ich, einfach unverbesserlich 3 - Trailer

Meist gelesene Artikel

LUZERN

Vermisstmeldungen auf Social Media: Polizei warnt vor Nachwirkungen

Der Verein Schweizer Tafel sammelte in Luzern rund 11'200 Franken an Spenden. (© Bild: Pius Amrein (Luzern, 23. November 2017))
SUPPENTAG

Prominente Luzerner schöpfen rund 350 Liter Suppe

Die Seerose, derzeit vor Flüelen ankernd, erhält keine weitere Bewilligung. (© Urs Hanhart (Flüelen, 24. Oktober 2017))
KONZERTPLATTFORM

Die Seerose muss weg aus Flüelen

Am Black Friday gewähren zahlreiche Verkaufsläden ungewöhnlich hohe Rabatte. (© Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 25. November 2016))
EINKAUFEN

Black Friday – Start zum Weihnachtsshopping

Der Lenker liess seinen Bentley im Zugersee stehen und machte sich mit seinem Beifahrer davon. (© Bild: Zuger Polizei (Zug, 22. November 2017))
ZUG

Autolenker parkiert seinen Bentley mitten in der Nacht im Zugersee

Die Unfallstelle zwischen Entlebuch und Finsterwald. (© Bild: Luzerner Polizei (Entlebuch, 22. November 2017))
ENTLEBUCH

Autofahrer entsteigt diesem Wrack leicht verletzt

Die Zuger Polizei (Symbolbild)
ZUGER POLIZEI

Dreister Bettler in Baar: Weiter betteln, statt Busse zahlen

Künftig führt eine Buslinie direkt von Seewen zum Bahnhof Schwyz in Seewen. (Bild Corinne Schweizer/Neue SZ)
SCHWYZ

Polizei stoppt Randalierer beim Bahnhof Seewen

Trotz des Sieges kommt bei Luganos Coach Pierluigi Tami keine Freude auf (© KEYSTONE/TI-PRESS/GABRIELE PUTZU)
EUROPA LEAGUE

Lugano gewinnt und scheitert trotzdem

Toto Cutugno tritt am 18. März 2018 in Luzern auf. (© Bild: PD)
SCHLAGERNACHT

Schlager-Ikone Toto Cutugno singt in Luzern

Zur klassischen Ansicht wechseln