Panorama
19.05.2017 06:36

Zugausfälle nach Brand im Bahnhof Brugg

  • Wegen Behinderungen in Folge eines Brandes in Brugg AG mussten Zugreisende von Basel SBB nach Zürich Flughafen in Zürich HB umsteigen. (Archivbild)
    Wegen Behinderungen in Folge eines Brandes in Brugg AG mussten Zugreisende von Basel SBB nach Zürich Flughafen in Zürich HB umsteigen. (Archivbild) | KEYSTONE/ENNIO LEANZA
BAHNVERKEHR ⋅ Ein Brand in Gleisnähe in der Nacht auf Freitag hat am Morgen den Bahnhof Brugg AG lahmgelegt. Auf der Linie Basel - Zürich kam es bis 07.30 Uhr zu mehreren Zugausfällen und Verspätungen.

Bei Bauarbeiten war eine Gasflasche in Brand geraten und musste gelöscht werden, wie es bei der Kantonspolizei Aargau auf Anfrage hiess. Dadurch war der Bahnhof Brugg AG am Morgen für den Pendlerverkehr nur beschränkt befahrbar.

Die Interregio-Züge Basel SBB nach Zürich Flughafen fielen zwischen Frick und Dietikon aus, jene nach Zürich Flughafen zwischen Frick und Baden, wie die SBB mitteilte. Betroffen waren auch die Regionalzüge zwischen Olten und Wettingen, die zwischen Wildegg und Wettingen ausfielen. Um 7.30 Uhr war die Störung nach Angaben der SBB behoben, und die Züge verkehrten wieder planmässig. (sda)

Meist gelesene Artikel

Das Auto prallte frontal in den Lastwagen.
SACHSELN

Autofahrer stirbt bei Kollision im Tunnel

Brand eines Wohnhauses in Reussbühl.
LUZERN

Brand in Reussbühl: Mit Fenstersprung vor Flammen geflohen

«Die gemachten Abmachungen wurden nicht eingehalten. Da wurde ich skeptisch.» Franz Stalder, Inhaber des Kaffee-Maschinen-Center.
LUZERN

«Kaffee-Franz» kann noch nicht kürzertreten

Urs Dickerhof, Finanzdirektor von Emmen.
FINANZEN

Emmen will nicht mehr weitermachen wie bisher

«Mir ist kein anderer Kanton bekannt, der über längere Zeit mit einem budgetlosen Zustand zu kämpfen hatte.»
Christoph Schaltegger, Ökonomieprofessor, Uni Luzern.
LUZERN

Ökonom warnt: Hände weg von der Schuldenbremse

Könnte hinausgezögert werden: die Sanierung der Strafanstalt Wauwilermoos.
LUZERNER BUDGET

Nur bei einem Bruchteil der Ausgaben kann überhaupt gekürzt werden

Der halbrunde Vorbau mit dem Hintereingang zum Neudorf soll zu Gunsten grösserer Nutzfläche verschwinden.
CHAM

Migros-Pläne gefährden einen Treffpunkt

Zum Gedenken an die Opfer wurden in Manchester Kerzen angezündet.
TERRORANSCHLAG

Geheimdienst kannte den Manchester-Attentäter

Tom Dumoulins einsame Aufholjagd am Umbrailpass.
GIRO D'ITALIA

Ein Geschäft im dümmsten Moment

Ab 1. Juni gelten bei der ZVB neue Regeln im Bereich der Werbung.
VERKEHR

Die Politik darf jetzt auch in die ZVB- Busse

Zur klassischen Ansicht wechseln