Wirtschaft
13.11.2017 08:09

Schleuniger übernimmt deutsche adaptronic

  • Von Links: Stefan Friedrich (Leiter Competence Teams adaptronic),  Ralf Kintzel (Leiter Competence Team Industrial Wiring adaptronic), Christoph Schüpbach (CEO Schleuniger Gruppe), Peter Müller (Geschäftsführer adaptronic), Jörg Gutowski (CFO Schleuniger Gruppe).
    Von Links: Stefan Friedrich (Leiter Competence Teams adaptronic), Ralf Kintzel (Leiter Competence Team Industrial Wiring adaptronic), Christoph Schüpbach (CEO Schleuniger Gruppe), Peter Müller (Geschäftsführer adaptronic), Jörg Gutowski (CFO Schleuniger Gruppe). | Bild: PD
ZUG ⋅ Die zur Metall Zug Gruppe gehörende Schleuniger Holding übernimmt die Mehrheit an der deutschen adaptronic Prüftechnik GmbH. Der Kaufpreis wird nicht bekannt gemacht.

Schleuniger wird 60 Prozent halten, die restlichen 40 Prozent bleiben vorwiegend beim bisherigen Haupteigentümer Peter Müller und beim bisherigen Minderheitsbeteiligten Stefan Friedrich.

Peter Müller wird auch künftig die Geschäftsleitung inne haben, wie aus einer Mitteilung vom Montag hervorgeht. Die Transaktion soll anfangs 2018 abgeschlossen sein.

Mit der Übernahme von adaptronic erweitere Schleuniger das Angebot mit massgeschneiderten Lösungen zum Testen von Kabelbäumen, Steckern und Baugruppen für die Bereiche Luft- und Raumfahrt, Bahntechnik, Automotive, Automationstechnik und Industrie, heisst es in der Mitteilung. Adaptronic generierte 2016 mit 140 Mitarbeitenden einen Umsatz von 14 Millionen Euro. (sda)

Meist gelesene Artikel

Es weihnachtet in der Mall – sicher auch zur Freude ausländischer Touristen.
SHOPPING

Erst auf den Pilatus – dann in die Mall?

Das Epizentrum des Erdbebens war in Zug. Im Raum Zürich und Luzern war es kaum spürbar.
ERDBEBEN

In Zug hat die Erde gezittert

Stau auf der Seebrücke in der Stadt Luzern.
VERKEHR

Luzern – eine unerreichbare Stadt?

Der tödliche Unfall ereignete sich im Sonnenbergtunnel in südlicher Fahrtrichtung.
STADT LUZERN

Cabriolet-Fahrer stirbt nach Unfall im Sonnenbergtunnel

Ueli Maurer sitzt fest im Sattel – trotzdem bringt sich Magdalena Martullo-Blocher bereits als mögliche Nachfolgerin ins Spiel.
SPEKULATIONEN

Magdalena Martullo-Blocher: Eine Kandidatin, aber kein Posten

Die ersten Pirouetten auf dem Eisfeld beim KKL können ab Samstag gedreht werden.
LUZERN

Vorweihnächtliches Angebot: Vier Märkte, ein Eisfeld und Besinnliches

Beim Unfall entstand ein Sachschden von ca. 15'000 Franken.
ESCHENBACH

Autofahrer fährt Knabe auf Velo an und flüchtet

Die Zuger Marisa Gnos und Oliver Müller in der Kategorie Sie und Er (links). Simon Stalder vom TV STV Rickenbach (oben) am Barren und Nicole Strässle vom BTV Luzern am Boden.
GERÄTETURNEN

Schweizer Meisterschaften: «Wahnsinnig, diese Innerschweizer»

Christian Schneuwly (links) und der FCL tauchten erneut gegen Lausanne.
FUSSBALL

Alarm beim FC Luzern wegen der Ausbeute gegen die «Kleinen»

Eine Patrouille der Luzerner Polizei: Laut dem Kommandanten braucht es mehr Personal.
LUZERNER POLIZEI

Das Polizeikorps wächst nicht gleich schnell wie unsere Bevölkerung

Zur klassischen Ansicht wechseln