Zentralschweiz
13.10.2017 09:25

16 Bars aus unserer Region in den Top 101 der Schweiz

  • Vier von 17 Bars, die in einem neuen Führer aufgelistet sind (von links oben im Uhrzeigersinn): Bar Max (Luzern), Das weisse Schaf (Luzern), Lounge & Bar Suite (Luzern) und The Bar (Andermatt).
    Vier von 17 Bars, die in einem neuen Führer aufgelistet sind (von links oben im Uhrzeigersinn): Bar Max (Luzern), Das weisse Schaf (Luzern), Lounge & Bar Suite (Luzern) und The Bar (Andermatt). | Bilder: PD
GUIDE ⋅ Exzellente Cocktails, stimmungsvolle Atmosphäre, Live Musik: 16 Zentralschweizer Bars haben es in den «Swiss Barguide» geschafft.

Szenekenner, Barprofis, Fachleute aus der Getränkeindustrie und Gäste der Barszene haben während eines Jahres das Angebot an Bars in verschiedenen Regionen der Schweiz nach gewissen Kriterien getestet. Nach welchen Kriterien die Tester die Lokale beurteilt haben, geht aus dem «5. Swiss Barguide» allerdings nicht hervor.

«Ziel dieses Barguides ist es, die Schweizer Barkultur weiter zu fördern und dem ausgehfreudigen Publikum eine Hilfestellung zu geben, wo schöne Lokale mit einem exzellenten Service und einem breiten Angebot zu finden sind», sagt Herausgeber Ruedi Zotter. Auf eine Rangliste habe man bewusst verzichtet.

Neben einem Foto und Kurzbeschrieb der Bar findet man weitere nützliche Informationen wie das Preissegment, Parkmöglichkeiten, Raucherzone oder weitere Spezialitäten. Von den 101 aufgelisteten Lokalen, die «zu den besten der Schweiz» zählen, haben es 16 aus der Region in den Guide geschafft. Es sind dies:

– The Bar, Andermatt
– Bar Max, Luzern
– Das weisse Schaf, Luzern
– Gütsch Bar, Luzern
– Lounge & Bar suite, Luzern
– Penthouse Bar, Hotel Astoria, Luzern
– Louis Bar, Hemingway Rum Lounge, Hotel Montana, Luzern
– Seebar, KKL Luzern
– Schweizerhof Bar, Hotel Schweizerhof, Luzern
– Zanzibar, Panorama Resort & Spa, Feusisberg
– Three Monkeys, Stans
– Verlinde Bar, Vitznau
– Pier 41, Zug
– Platzhirsch, Zug
– Restaurant Bar Lounge im Hof, Zug
– Skylounge Bar Uptown, Zug

rem

Hinweis:
Herausgeber des Führers ist die Stanser Marketing- und Werbeagentur Zotter & Partner. Der «Schweizer Barguide» kann kostenlos auf www.swissbarguide.ch bestellt werden.

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus.
Ihre Daten sind leider unvollständig.
Ergänzen Sie bitte Ihre Benutzerdaten, um den Vorgang abschließen zu können.

Meist gelesene Artikel

Das Gebäude des Marktforschungsinstitut Gfk in Hergiswil. Ab Montag ist die Firma in Rotkreuz beheimatet.
HERGISWIL/ROTKREUZ

GfK streicht in der Zentralschweiz 77 Stellen

Der Hauptsitz der Musikpunkt AG in Luzern.
LUZERN

Adrian Lohri kauft Musik Hug

Der ferngesteuerte Bagger (rechts) ist bei der Bergung nicht die gewünschte Hilfe.
RUOSALP

Einsatz des Funkbaggers eingestellt

Hier stand der Pferdestallbetreiber vor Gericht: das bernische Wirtschaftsstrafgericht.
BERN

Luzerner Ex-Grossrat zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt

LUZERN

Ihr Traum vom Fliegen rückt in greifbare Nähe

In einem Uhren- und Schmuckgeschäft im Zentrum von Zermatt konnten Diebe Waren im Wert von mehr als einer Millionen Franken erbeuten.
EINBRUCHDIEBSTAHL

Ein Uhrenräuber von Zermatt gefasst – weil er auf der Autobahn angefahren wurde

Sie sind die ersten: Schon vor acht Uhr standen Fans der Toten Hosen für Tickets der Düsseldorfer Kultband an.
LUZERN

Die Toten Hosen auf der Allmend: Die ersten Tickets sind weg

VATIKAN

Luzern ist Gastkanton bei der Vereidigung der Schweizergarde

Medikamentenabgabe durch Ärzte treiben Gesundheitskosten in die Höhe. (Symbolbild)
GESUNDHEIT

Medikamentenabgabe treibt Kosten in die Höhe

Sepp Blatter und Wladimir Putin
WM 2018

Blatter als Putins Ehrengast an der WM

Zur klassischen Ansicht wechseln