Luzern
19.05.2017 22:47

151 Veteranen am Luzerner Kantonal-Musiktag geehrt

  • Die Fahnendelegationen der Musikvereine begleiteten die Veteranen zum Festakt.
    Die Fahnendelegationen der Musikvereine begleiteten die Veteranen zum Festakt. | Bild: Nadia Schärli (Schüpfheim, 19. Mai 2017)
SCHÜPFHEIM ⋅ Am Freitag erfolgte der Auftakt des Luzerner Kantonal-Musiktages. Insgesamt 151 Veteranen wurden ausgezeichnet, darunter nur gerade 15 Frauen. Das hat einen Grund.

Monika van de Giessen

kanton@luzernerzeitung.ch

Der Luzerner Kantonal-Musiktag findet an zwei Wochenenden statt. Den Auftakt des Festes machten am Freitag die Veteranen, die anlässlich einer Veteranen­ehrung für 70, 60, 50, 35 und 30 Jahre aktives Musizieren geehrt wurden. Die Auszeichnung besteht aus einer Medaille mit persönlicher Widmung. «Die langjährige Verbundenheit zum aktiven Blasmusikmachen ist ein hohes Gut, das man entsprechend, in einem würdigen Rahmen feiern darf», sagte OK-Präsident Raymond Studer in seiner Begrüssungsansprache.

Es fällt auf, dass unter den total 151 Musikern, die zu Veteranen ernannt wurden, nur gerade 15 Frauen zu finden sind. Dazu Pablo Walpen, Veteranenchef des Luzerner Kantonal-Blasmusikverbandes: «Die niedrige Frauenquote ist darauf zurückzuführen, dass vor 70, 60 und 50 Jahren die Blasmusik eine reine Männer­domäne war.» Zu dieser Argumentation hat Carmen Häfliger (49) aus Ruswil eine andere Meinung. «Ich stelle oft fest, dass viele Frauen, wenn sie Kinder bekommen, mit dem Musizieren in einem Verein aufhören.» Häfliger wurde die Blasmusik in die Wiege gelegt. Sie erzählt, dass ihr Vater vor einigen Jahren, ebenfalls in Schüpfheim, zum Ehrenveteranen ernannt wurde. Die Saxofonistin, die seit ihrem 15. Lebensjahr der Feldmusik Hellbühl angehört, wurde für 35 Jahre aktives Musizieren geehrt.

70 Jahre und kein bisschen leise

Zum eidgenössischen Ehrenveteranen (70 Jahre Aktivmitglied) ernannt wurde Hans Chiappori (86) aus Meggen. Der frühere Musiklehrer war Dirigent diverser Musikkorps und spielt seit seinem 17. Lebensjahr Waldhorn. Noch heute ist der rüstige Rentner aktives Mitglied bei der Veteranenmusik Luzern und dem Seniorenorchester Luzern. Die Anforderungen und die Entwicklung bezüglich Musikliteratur seien gegenüber früher gestiegen, meint der Megger. Man müsse heute viel mehr üben. Bezüglich Üben hat Chiappori eine persönliche Meinung: «Diejenigen, die nicht viel üben wollen, gehen in eine Guuggenmusig.»

Aufgefallen vor allem auch wegen seiner Uniform ist Alois Aerni (78) aus Ebikon. Er erschien in der blau-weissen historischen Landknecht-Uniform der Feldmusik Luzern, der Aerni als Perkussionist angehört. Alois Aerni wurde für 60 Jahre aktives Musizieren zum CISM-Veteranen (internationaler Musikbund) ernannt. Seine musikalische Karriere gestartet habe er indes auf einem Blasinstrument. «Weil ich mir vor einigen Jahren die Zähne ausgeschlagen habe, bin ich auf Perkussion umgestiegen», erzählt Aerni. Es ergab ein farbenfrohes Bild, als die 151 Veteranen, angeführt von Vereinsfahnen und der Musikgesellschaft Schüpfheim, ins «Musigzäut» zum Festakt und zum Bankett einzogen.

Hinweis

Infos und Programm zum Luzerner Kantonal-Musiktag in Schüpfheim finden Sie unter www.musiktagschuepfheim.ch.

Die Liste der geehrten Veteranen

Eidgenössischer Ehrenveteran 70 Jahre aktiv
Hans Chiappori Veteranenmusik Luzern
   
CISM Veteranen 2017 60 Jahre aktiv
Aerni Alois FM Luzern
Brügger Jakob MG Baldegg / MG Kleinwangen-Lieli
Brunner Gottfried MG Harmonie Rain
Bütler Christian Fyrobe Musig Rotheborg (FM Rothenburg)
Heller Robert FM Willisau
Kuster Hans MG Buchs
Renggli Josef MG Entlebuch
Studer Hermann KM Escholzmatt
Sutter Anton Veteranenmusik Luzern
Wigger Oskar BB FM Marbach
   
Kantonale Ehrenveteranen 2017 50 Jahre aktiv
Amhof Josef MG Müswangen
Aregger Bernhard FM Willisau
Bachmann Moritz Bergmusik Sigigen
Baumli Fridolin MG Harmonie Rain
Beck Richard MG Reiden
Bieri Walter MG St. Urban
Brogli Kurt Veteranenmusik Luzern
Burri Walter MG Harmonie Rain
Burtolf Werner FM Uffikon
Bussmann Hans BB Frohsinn Grosswangen
Fellmann Josef FM Uffikon
Fellmann Werner BB MG Geiss
Fleischli Martin BB Schötz
Gut Marlyse FM Triengen
Häfliger Alois BB Schötz
Ineichen Franz BB Bürgermusik Luzern
Jenni Hans MG Meierskappel
Kaufmann Willi KM Escholzmatt
Küng Philipp BB Rickenbach
Luternauer Vinzenz MG Dagmersellen
Mehr Eugen Veteranenmusik Luzern
Portmann Anton Fyrobe Musig Rotheborg (FM Rothenburg)
Rebsamen Hans MG Meierskappel
Röllin Walter FM Weggis
Stocker Josef MG Römerswil
Wigger Alfons FM Eschenbach
Wigger Toni FM Willisau
Zemp Werner FM Rothenburg
Zimmermann Walter MG Kleinwangen-Lieli
Zurmühle Edith FM Weggis
   
Eidgenössische Veteranen 2017 35 Jahre aktiv
Achermann Franz MG Rohrmatt
Amrein Peter MG Dagmersellen
Aregger Fridolin MG Finsterwald
Bannwart Pierre FM Ebikon
Blum Beat FM Menznau
Brazerol Rolf BB Harmonie Neuenkirch
Brun-Dorer Ariane BB Frohsinn Grosswangen
Bucheli Kaspar Fyrobe Musig Rotheborg (FM Rothenburg)
Bucher Bruno BB MG Hasle
Büchli Hans MG Littau
Erni Pius BO MG Neudorf
Felber Walter Bergmusik Sigigen
Freiburghaus Ruedi MV Meggen
Fries Markus MV Ruswil
Furrer Hans MG Kleinwangen-Lieli
Grüter Beat Bergmusik Sigigen
Grüter Kurt MG Harmonie Sempach
Habermacher Toni BB Harmonie Rickenbach
Häfliger-Habermacher Carmen FM Hellbühl
Jans Josef MG Baldegg
Knüsel Thomas MG Meierskappel
Limacher-Duss Delphina FM Nebikon
Lombriser Lorenz MG Meierskappel
Lötscher Urs Harmonie-Musik Marbach
Lüscher Armin MG Vitznau
Lussi Eduard MG Meierskappel
Mehr Paul MG Hergiswil
Meier Erich MG Dagmersellen
Muff Guido MG Harmonie Sempach
Müller Edith MG Harmonie Hochdorf
Müller Herbert MG Geuensee
Peter Bruno BB Harmonie Neuenkirch
Rebsamen Ruedi MG Meierskappel
Roth Daniel MG Harmonie Sempach
Schrag Stephan Stadtmusik Luzern / FM Menznau
Schumacher Pius Musik Verkehrsbetriebe Luzern
Seeholzer Beat Bergmusik Sigigen
Stadelmann Franz Stadtmusik Willisau
Stalder Brigitte MG Inwil
Stöckli Pirmin FM Menznau
Streiff Urs Veteranenmusik Luzern
Stutz Herbert MG Schongau
Unternährer Gery BB MG Schwarzenberg
Walthert Stefan FM Hochdorf
Wicki Andreas BB Werthenstein-Schachen
Wyss Werner MG Hohenrain
   
Kantonale Veteranen 2017 30 Jahre aktiv
Ambühl Kurt FM Wolhusen
Arnet Hans MG Gettnau
Bachmann Reto MG Littau
Baumeler Ruth MG Knutwil
Bieri Hans FM Wolhusen
Bisang Martin FM Eschenbach
Blum Hans Bergmusik Sigigen
Bründler Urs BB MG Root
Bucheli Daniel BB FM Nottwil
Bucher Franz MG Flühli
Bucher Franz MG Baldegg / MG Kleinwangen-Lieli
Bühlmann Hanspeter BB Harmonie Neuenkirch
Bühlmann Josef MG Kleinwangen-Lieli
Bürge-Lingg Irene Veteranenmusik Luzern
Felder Petra MG Sörenberg
Felder Roland MG Schüpfheim
Fischer Beat FM Grosswangen
Fischer Fredy FM Grosswangen
Gautschi Otto Veteranenmusik Luzern
Grob Beat BB Werthenstein-Schachen
Grüter Werner Bergmusik Sigigen
Hafner Beat Bergmusik Sigigen
Heller Patrick MG Wauwil / MG Gondiswil
Hofstetter-Studer Irène MG Doppleschwand
Huwiler Kurt MG Aesch-Mosen
Ineichen-Amstutz Agnes Blaskapelle Viscosuisse Emmenbrücke
Käch Beat FM Nebikon
Käch Thomas FM Adligenswil
Klaus Roland MG Littau / MG Hildisrieden
Kreienbühl Armin BB MG Egolzwil
Lipp Hans FM Rothenburg
Lütolf Stefan MG Harmonie Rain
Lütolf Urs Musik Verkehrsbetriebe Luzern
Meier Roger MG Schüpfheim
Meyer Alex BB Frohsinn Grosswangen
Mosch Sibylle Harmonie Hochdorf
Muff-Meyer Natalie BB Frohsinn Grosswangen
Müller Andreas MG BB Ermensee
Müller Hanspeter FM Wolhusen
Nietlispach Reto FM Menznau
Nussbaumer Josef MG Baldegg
Pfenniger-Glanzmann Marlen FM Büron
Pfulg-Birrer Claudia MG Romoos
Rogger Urs FM Nebikon
Rölli Hans FM Buttisholz
Ruckstuhl Markus MG Dagmersellen
Scherrer Hansjörg BB FM Zell
Schnarwiler Tobias MV Hitzkirch
Schnider Lukas BB FM Escholzmatt
Schöpfer Franz BB KM Wiggen
Stadelmann Franz Musik Verkehrsbetriebe Luzern
Staffelbach Christoph MG Knutwil
Stirnimann Thomas Ortsmusik Rüediswil
Stöckli Hans MG Hildisrieden
Stöckli Roger MG Knutwil / Konkordia Aedermannsdorf
Suter Josef MG Beromünster
Suter Paul BB FM Nottwil
Thalmann Werner MG Doppleschwand
Wicki Othmar FM Wolhusen
Wolf Stefan MG Hildisrieden
Wyrsch Roland MG Geiss
Zettel Hansjörg MG Hergiswil
Zurbuchen Adrian MG Sörenberg

Bilderserien zum Artikel (1)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Ein Bus im Schuss: Am Steuer von VBL-Bussen gilt absolutes Handyverbot.
VBL

Busfahrer am Handy: Wenn die Verwarnung nichts nützt, gibts die Kündigung

Die Zukunft des Dorfladens in Greppen ist momentan noch unsicher.
GREPPEN

Dem Dorflädeli droht das Lichterlöschen

MEDIEN

Neue Empfangsgebühr liegt bei 365 Franken pro Jahr und Haushalt

Treten im Frühling 2018 nicht mehr an: Die Obwaldner Regierungsräte Niklaus Bleiker (links) und Franz Enderli.
OBWALDEN

Die Regierungsräte Niklaus Bleiker und Franz Enderli treten nicht mehr an

Der grösste aller Zentralschweizer Arbeitgeber ist das Luzerner Kantonsspital.
PERSPEKTIVEN 2018

Die 100 grössten Arbeitgeber der Zentralschweiz

Die Spar-Angestellte Irma de Jong nimmt Pakete entgegen.
SERVICE PUBLIC

Reduktion der Anzahl Postschalter führt zu leiser Kritik

Ungewohnter Anblick: Deltapilot Bruno Moser (61) im Schlepptau eines Heissluftballons.
LUZERN

In 3200 Metern Höhe: Vom Ballon aus mit einem Deltasegler gestartet

Vom Dachstock des Hauses sind nur noch verkohlte Balken übrig.
HÜNENBERG

Elf Personen haben ihr Zuhause verloren

In sogenannten Repair-Cafés können defekte Geräte gemeinsam mit Reparaturprofis repariert werden.
LUZERN

Am Samstag wird geflickt wie noch nie

Die Toten Hosen mit Sänger Campino am diesjährigen Open Air im Sittertobel.
LUZERN

Die Toten Hosen rocken Luzern

Zur klassischen Ansicht wechseln