zurück
FESTIVAL

«Foreigner» erneut am «Retro-Festival» in Luzern

Das Programm des diesjährigen «Retro-Festival» in Luzern steht fest: Die britisch-amerikanische Kultband Foreigner kommt für zwei Shows mit Sinfonieorchester und Chor zurück nach Luzern.
07.12.2017 | 15:24

Im Mai 2017 feierte Foreigner in Luzern spektakulär Weltpremiere: Zum Start ihrer 40-Jahr-Jubiläumstournee gastierten die Altstars anlässlich des vom Hotel Schweizerhof Luzern durchgeführten «Retro Festival» im KKL Luzern und spielten erstmals in ihrer langen Bandgeschichte zwei Shows mit dem 50-köpfigen Live-Orchester des «21st Century Orchestra» und dessen Chor (Artikel vom 21. Mai 2017).

Aufgrund der hohen Nachfrage in diesem Jahr haben die Veranstalter die Band Foreigner erneut verpflichtet. Bekannt geworden war die Band mit Hits wie «Cold as Ice» oder «I Want to Know What Love Is». Damit beschliesst die Band ihre Frühjahrs-Tournee 2018 mit zwei exklusiven Vorstellungen im Rahmen des «Retro-Festivals» in Luzern. Die beiden Shows finden am Samstag, 26. Mai und Sonntag, 27. Mai 2018 im KKL Luzern statt.

Vor den beiden Foreigner-Konzerten sind weitere Stars der 80-er Jahre am «Retro-Festival» zu Gast: Die Spider Murphy Gang (23. Mai), Suzi Quatro (24. Mai) und The Earth Wind & Fire Experience feat. Al McKay (25. Mai).

Hinweis: Tickets sind ab sofort auf www.theretrofestival.ch erhältlich. Für die Konzerte von Mittwoch bis Freitag kosten die Tickets 75 Franken. Tickets für die «Foreigner» kosten zwischen 75 und 200 Franken.

pd/rem

Video: Foreigner am Retro-Festival in Luzern

Am Wochenende trat die Band Foreigner mit dem 21st Century Orchestra gleicht zwei Mal im Rahmen des Retro-Festival auf. Dem Publikum und der Band gefiel es im KKL. (Tele1, 21. Mai 2017)



Bildergalerie: Das Retro-Festival in Luzern

Von Mittwoch bis Sonntag rockten am Retro-Festival in Luzern die Bands mit Musik der 70er- und 80er-Jahre. (Marc Gilgen/The Retro Festival )

Leserkommentare
Weitere Artikel