Luzern
19.05.2017 17:32

Nicola Alberini gewinnt die 10. Luzerner Papierflugi Meisterschaft

LUZERN ⋅ Am Samstag hat die 10. Luzerner Papierflugi-Meisterschaft stattgefunden – wegen des schlechten Wetters ausnahmsweise in der Säli-Turnhalle. Mit einer Distanz von 24,35 Metern siegte das Papierflugi von Nicola Alberini.

139 Pilotinnen und Piloten liessen ihre Papierflieger am Samstag durch die Säli-Halle gleiten. Bei der 10. Luzerner Meisterschaft gewann Nicola Alberini mit einer Distanz von 24,35 Metern. Der Teilnehmerrekord vom vergangenen Jahr wurde damit aber nicht geknackt. Damals liess der 12-jährige Kiran Tichelaar sein Papierflugi ganze 33,9 Meter weit fliegen.

Alle Siegerinnen und Sieger auf einen Blick

 

Weitflug
1. Nicola Alberini, 24.35 m
2. Sascha Lienhard, 24.10 m
3. Rico Lauper, 21.30 m

Design
1. Aline Zeier
2. Julian Tobler
3. Rahel Wyss
4. Eira Abdel
5. Lionel Zeier
6. Rico Lauper

Supermami Weitflug
Michèlle Kägi

Superpapi Weitflug
Luigi Sorrentino, 18.60 m

Simultanflug-Teamwettbewerb
1. Zentralplus
2. Grünliberale Partei Stadt Luzern
3. Stadt Luzern

Bauanleitung für eigene Flieger

Doch wie gelingt der perfekte Flieger? Die Organisatioren, der Quartierverein Hirschmatt-Neustadt, präsentieren in ihrer Bauanleitung gleich vier Varianten: den Vögeligärtli-Flitzer, den Bundes-Adler, den Neustadt-Gleiter und den Hirschmatt-Jet. L

etztgenannter stellt zwar auch geübte Falter vor Schwierigkeiten, fliegt aber garantiert bis ans Ende der Halle. Die Bauanleitungen finden Sie hier.

 

 

 

jvf/pd/mbo

Bilderserien zum Artikel (1)

Videos zum Artikel (3)

  • (© Mediainjector)

    Papierflugi-Meisterschaft auf der Redaktion

  • (© Mediainjector)

    So falten wir Papierflugis

  • (© Mediainjector)

    Wer ist der Meister der Papierflieger?

Meist gelesene Artikel

Der Lenker liess seinen Bentley im Zugersee stehen und machte sich mit seinem Beifahrer davon. (© Bild: Zuger Polizei (Zug, 22. November 2017))
ZUG

Autolenker parkiert seinen Bentley mitten in der Nacht im Zugersee

Der Sturm fällt diesen Baum in der Stadt Luzern. (© Symbolbild Pius Amrein)
NATUR

Stadt Luzern sägt 134 Bäume um

Die Unfallstelle zwischen Entlebuch und Finsterwald. (© Bild: Luzerner Polizei (Entlebuch, 22. November 2017))
ENTLEBUCH

Autofahrer entsteigt diesem Wrack leicht verletzt

Der damalige Geschäftsführer wollte bei den AHV- und IV-Beiträgen sparen. Das war keine gute Idee. (© Themenbild Nadia Schärli / Neue LZ)
LUZERN

Neues Zentrum für Versicherungen: Fusion kostet 32 Stellen

Am Black Friday gewähren zahlreiche Verkaufsläden ungewöhnlich hohe Rabatte. (© Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 25. November 2016))
EINKAUFEN

Black Friday – Start zum Weihnachtsshopping

Der Samichlaus kommt trotz Personalmangel bei den Pfarreien zu den Kindern. (© Symbolbild: Manuela Jans-Koch)
PERSONALMANGEL

Samichlaus-Krise in Kriens

In Honduras, El Salvador, Guatemala und Mexiko haben Morde an Frauen und Gewalt gegen Frauen laut der UNO "epidemische" Ausmasse erreicht. (Symbolbild) (© Keystone/AP/Musadeq Sadeq)
GEWALT

Das ist die gefährlichste Region der Welt für Frauen

Der Wiehnachtsmärt Hochdorf findet traditionell am ersten Advent-Wochenende statt . (© Bild: PD)
WINTER

Besinnlich, gesellig, ausgezeichnet: Das sind die 40 Weihnachtsmärkte in Luzern

Der Alarm löste ein Grossaufgebot der Feuerwehr Altdorf aus. (© Bild: Florian Arnold (Altdorf, 23. November 2017))
URI

Starke Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus in Altdorf

Das Fahrzeug eines 50-jährigen Lenkers war mehrere Meter durch die Luft geflogen, bis der Wagen schliesslich in ein Haus prallte. (© Kantonspolizei Thurgau)
VERKEHRSUNFALL

Nach Autobahnfahrt die Kontrolle verloren

Zur klassischen Ansicht wechseln