Nidwalden
Weihnachtsschmuck in allen Variationen findet natürlich viel Interesse. (© Bild: André A. Niederberger (Stans, 9. Dezember 2017))