zurück
ENGELBERG

Neue Gondelbahn transportiert 1000 Gäste mehr pro Stunde

Die neue Gondelbahn Titlis Xpress transportiert seit einem Jahr Gäste auf den über 3000 Metern über Meer gelegenen Titlis-Gipfel. Täglich wird die Bahn von mehr als 8000 Personen genutzt.
02.02.2017 | 12:03

Nach einem Jahr im Einsatz zieht das Zentralschweizer Skigebiet Engelberg Bilanz zum Titlis Xpress. Seit der Inbetriebnahme der 8er-Gondelbahn im Dezember 2015 sind bisher mehr als eine halbe Million Gäste transportiert worden, wie Engelberg-Titlis Tourismus mitteilt.

Die Fahrt auf den 3020 Meter über Meer gelegenen Titlis-Gipfel dauert dank dem Titlis Xpress weniger als eine halbe Stunde. Im Vergleich zur vorigen Bahn hat sich die Förderleistung von 1500 auf 2475 Personen pro Stunde erhöht. Derzeit nutzen über 8000 Gäste täglich die Gondelbahn.

pd/chg

Artikel zum Thema
Leserkommentare
Weitere Artikel