Uri
23.04.2017 19:05

135 Schülerinnen und Schüler absolvieren Veloprüfung

  • Sie alle kamen zur Radfahrerprüfung: Polizeikommandant Reto Pfister (v.l.), Werner Arnold von der Kommission Breitensport SRB Uri, die Erstfelder Gemeinderätin Rebekka Wyler, eine Schülerin der Schule Bürglen und Landamman Beat Jörg.
    Sie alle kamen zur Radfahrerprüfung: Polizeikommandant Reto Pfister (v.l.), Werner Arnold von der Kommission Breitensport SRB Uri, die Erstfelder Gemeinderätin Rebekka Wyler, eine Schülerin der Schule Bürglen und Landamman Beat Jörg. | Kantonspolizei Uri
ERSTFELD ⋅ Am Samstag fuhren 135 Schüler und Schülerinnen mit dem Fahrrad durch durch Erstfeld. Sie absolvierten den praktischen Teil der Veloprüfung. Eine Teilnehmerin kam ohne Fehler durch.

Am Samstag trafen stellten Fünft- und Sechstklässler aus Erstfeld, Silenen, Amsteg und Bristen der praktischen Veloprüfung. Hinzu kamen Fünftklässler aus Attinghausen und Bürglen. Auf den Strassen von Erstfeld mussten sie ihr fahrerisches Können und das richtige Verhalten im Strassenverkehr unter Beweis stellen. Insgesamt passierten die Schüler und Schülerinnen zwölf Wertungsposten. In diesem Jahr blieb eine Schülerin sowohl im theoretischen Test als auch beim praktischen Teil fehlerfrei, wie die Kantonspolizei Uri am Sonntag mitteilt.

Für die Radfahrerprüfung stand am Samstag nebst der Polizei die Kommission Breitensport des SRB Uri mit 22 Helferinnen und Helfern im Einsatz. Im Vorfeld erlernten die Schüler die Regeln in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Uri, den Lehrpersonen und den Eltern.

pd/spe

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Der Kassier hat rund 165'000 Franken aus den Vereinskassen entwendet.
LUZERN

Kassier veruntreut 165'000 Franken

Der Traktor rutschte im steilen Gelände ab und kam erst im angrenzenden Wald zum Stillstand.
ROMOOS

Tödlicher Arbeitsunfall mit Traktor

Auf Facebook macht Viktor Röthlin bereits wieder Scherze über seinen Unfall.
OBWALDEN

Viktor Röthlin verletzt sich bei Reitunfall

Polizeikommandant Adi Achermann (vorne) und Kripo-Chef Daniel Bussmann (ganz hinten) am 27. Juni auf dem Weg zu ihrer Gerichtsverhandlung zum Fall Malters.
LUZERN

Fall Malters: Staatsanwaltschaft und Privatkläger melden Berufung an

Es passierte auf der Ufschötti: 17-Jähriger wurde am Wochenende brutal verprügelt.
STADT LUZERN

17-Jähriger brutal verprügelt

Finanzdirektor Marcel Schwerzmann bei der Präsentation der neusten Sparpläne.
LUZERN

Junge Grüne fordern Rücktritt von Finanzdirektor Marcel Schwerzmann

Pfarrer Daniel Krieg während der Sonntagsstille.
SCHWINGEN

Auch der Pfarrer fasst sich am Schwingfest kurz

Eugen Elmiger, CEO von Maxon Motor, mit einem Stöckli-Bike, das durch den Maxon-Antrieb zum E-Bike wird.
SACHSELN

Maxon Motor wächst zum Weltkonzern

Diese Goldbarren bleiben auch nach fünf Jahren im Fundbüro in Klingnau AG: Kurz vor Ablauf der Meldefrist erheben zwei Personen Anspruch auf den wertvollen Fund.
WERTVOLLER FUND

Fetter Fund auf Magerwiese im Aargau

BERLIN

Deutschland will Erdogans Auftritt nicht erlauben

Zur klassischen Ansicht wechseln