Uri
21.04.2017 08:32

Nächtliche Sanierungsarbeiten im Seelisbergtunnel

  • Vor der südlichen Einfahrt in den Seelisbergtunnel.
    Vor der südlichen Einfahrt in den Seelisbergtunnel. | Philipp Schmidli
URI ⋅ Im Rahmen der Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten wird der Seelisbergtunnel in den kommenden zwei Wochen jeweils nachts von Montag bis Freitag im Gegenverkehr geführt.

In der Woche vom Montagabend, 24. April, bis Freitagmorgen, 28. April, ist die Südröhre des Seelisbergtunnels jeweils von 19.30 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Die andere Tunnelstrecke wird im Gegenverkehr geführt, schreibt der Kanton Uri in einer Mitteilung.

In der Woche vom Montagabend, 1. Mai, bis Freitagmorgen, 5. Mai, ist die Nordröhre jeweils von 19.30 Uhr bis 5 Uhr gesperrt. Auch hier wird die andere Tunnelstrecke im Gegenverkehr geführt.

pd/zfo

Meist gelesene Artikel

Franz Stalder
LUZERN

Franz Stalder ist gestorben

Tausende Israelis haben in Tel Aviv für ein Ende der seit 50 Jahren andauernden Besatzung der Palästinensergebiete demonstriert.  "50 Jahre sind genug - Frieden jetzt!", stand auf Schildern.
NAHOST

Tausende Israelis für Staat Palästina

Der Luzerner Flügelstürmer Pascal Schürpf (rechts) wird hier vom Vaduzer Mario Bühler verfolgt.
LUZERN - VADUZ 2:2

Ausgerechnet Schürpf rettet den Punkt

Innenansicht im Restaurant Ritz Coffier im Hotel Palace während einer Medienbesichtigung im Bürgenstock Resort; noch ist nicht klar, wer hier alles arbeiten wird.
HOTELLERIE

Bürgenstock: Über 200 Stellen noch offen

Die Musikgesellschaft Menzberg beim Einstehen.
SCHÜPFHEIM

Sie trotzten der Hitze am Kantonal-Musiktag

RICKENBACH

Töfffahrerin auf Ibergereggstrasse tödlich verunglückt

Für Frauen könnte der Informationstag frühestens ab 2020 obligatorisch werden.
SICHERHEIT

Frauen könnten bald aufgeboten werden

Traum geplatzt: Fernando Alonso muss seine letzten Meter in Indianapolis nach einem Motorschaden zu Fuss zurücklegen
AUTOMOBIL

Bitteres Ende für Alonso

Biobauer Sebastian Ineichen in einem seiner Gemüsebeete.
ONLINE-VERTRIEB

Bauern entdecken den Online-Markt

Sven Schurtenberger mit Siegermuni Köbi. Das Urner Kantonale stand im Zeichen des 100-Jahr-Jubiläums des Kantonalverbands.
SCHWINGEN

Buttisholzer Sven Schurtenberger erbt den Urner Festsieg

Zur klassischen Ansicht wechseln