Zentralschweiz
19.05.2017 10:35

Wetter am Wochenende: Teilweise nass und sonnig

  • Rapsfelder auf dem Buttenberg bei Rickenbach.
    Rapsfelder auf dem Buttenberg bei Rickenbach. | Leserbild: Josef Habermacher
  • Am Sonntag und Montag ist das Wetter schön genug zum «Sünnele». | Leserbild: Niklaus Rohrer
PROGNOSE ⋅ Auch gegen Monatsende bleibt das Wetter ein wechselhafter Mix aus Regen und Sonne. Letztere dringt besonders am Sonntag und Montag durch.

Im Zentralschweizer Flachland verdichtet sich am Freitagnachmittag die Wolkendecke. Vom Westen her fällt Regen, der Wind frischt auf und besonders gegen Abend kühlt es merklich ab auf rund 10 Grad.

Am Samstag ist der Himmel wechselnd bis stark bewölkt mit Regengüssen. Im Mittelland dringt vereinzelt die Sonne durch bei 15 Grad Lufttemperatur. Trotz Quellwolken ist es am Sonntag teilweise sonnig mit bis zu 18 Grad. Es weht eine schwache bis mässige Bise.

Das milde Wetter hält sich bis Montag, an dem es frühlingshafte 23 Grad warm werden soll.

mm/Meteonews

Regionales Wetter

Ob Luzern, Entlebuch , Zug, Stans, Sarnen, Schwyz oder Altdorf - ausführliche Wetterinformationen zu Ihrer Region finden Sie hier.

Webcams

Hier finden Sie Webcams aus den Zentralschweizer Wandergebieten.

Bilderserien zum Artikel (3)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Klebe-Vignetten auf Windschutzscheiben sollen bald durch elektronische ersetzt werden.
VERNEHMLASSUNG

E-Vignette spaltet die Zentralschweiz

Er geht: Walter Stierli.
KRIENS

Walter Stierli zieht sich zurück

Der Initiant der Wiedergutmachungs-Initiative, Guido Fluri, im Bundeshaus.
WIEDERGUTMACHUNG

Die Opfer melden sich nur spärlich

Der Kinderarzt verabreicht Impfungen. (Gestellte Szene)
GESUNDHEIT

Baar verliert fünf Kinderärzte

Lässt FCL-Torhüter Jonas Omlin fliegen: Goalietrainer Swen König.
FUSSBALL

Ein König als Tüftler für die FCL-Goalies

Jacqueline Lauper (links), hier in der Boutique Mai, wirbt in den sozialen Medien für die Neustadt.
EINKAUFEN

Luzerner Detaillisten gehen online

Der Hauptsitz der Musikpunkt AG in Luzern.
LUZERN

Adrian Lohri kauft Musik Hug

Nach einer Messerattacke in München sucht die Polizei nach dem Täter. (Symbolbild)
DEUTSCHLAND

Verletzte nach Messerattacke in München

Gute Aussichten für Sattel-Hochstuckli: Das Skigebiet will sich bei Wintersport-Einsteigern profilieren.
WINTERSPORT

Sattel-Hochstuckli lockt Einsteiger

Brigitte Drescher-Baumeler, Anita Estermann-Egli und Jörg Gerber (von links) im Auszeithaus.
BEROMÜNSTER

Auszeithaus hat Plätze aufgestockt

Zur klassischen Ansicht wechseln