zurück
ENGLAND

Harry Kane gegen Leicester in Torlaune

Tottenham Hotspur zeigt sich in einem Nachtragsspiel der Premier League auswärts bei Leicester City in Spiellaune und deklassiert den entthronten Meister gleich mit 6:1.
18.05.2017 | 23:09
Aktualisiert:  18.05.2017, 23:47

Mann des Spiels war der englische Internationale Harry Kane, der vier Treffer für den Tabellenzweiten erzielte und damit vor dem letzten Spieltag am Sonntag mit 26 Toren die Spitze des Torschützenklassements vor Romelu Lukaku (Everton/24 Tore) und Alexis Sanchez (Arsenal/23) übernahm.

Leicester City - Tottenham Hotspur 1:6 (0:2). - 31'351 Zuschauer. - Tore: 25. Kane 0:1. 36. Son 0:2. 59. Chilwell 1:2. 63. Kane 1:3. 71. Son 1:4. 88. Kane 1:5. 92. Kane 1:6.

Rangliste: 1. Chelsea 37/90 (80:32). 2. Tottenham Hotspur 37/83 (79:25). 3. Manchester City 37/75 (75:39). 4. Liverpool 37/73 (75:42). 5. Arsenal 37/72 (74:43). 6. Manchester United 37/66 (52:29). 7. Everton 37/61 (61:41). 8. Southampton 37/46 (41:47). 9. West Bromwich Albion 37/45 (42:49). 10. Bournemouth 37/45 (54:66). 11. Leicester City 37/43 (47:62). 12. West Ham United 37/42 (45:63). 13. Crystal Palace 37/41 (50:61). 14. Stoke City 37/41 (40:56). 15. Burnley 37/40 (38:53). 16. Watford 37/40 (40:63). 17. Swansea City 37/38 (43:69). 18. Hull City 37/34 (36:73). 19. Middlesbrough 37/28 (27:50). 20. Sunderland 37/24 (28:64). (sda)

Leserkommentare
Weitere Artikel