Basketball
21.04.2017 07:43

Cleveland mit historischer Aufholjagd

  • Feiert sich und sein Team nach einer unglaublichen Aufholjagd: Clevelands Superstar LeBron James
    Feiert sich und sein Team nach einer unglaublichen Aufholjagd: Clevelands Superstar LeBron James | KEYSTONE/AP/MICHAEL CONROY
BASKETBALL ⋅ Den Cleveland Cavaliers gelingt in den NBA-Playoff-Achtelfinals ein historisches Comeback. Der Titelverteidiger gewinnt Spiel 3 bei den Indiana Pacers trotz 25 Punkten Rückstand zur Pause mit 119:114.

Damit realisierte Cleveland die drittgrösste Aufholjagd in der Geschichte der NBA-Playoffs. Den Rekord in dieser Statistik halten die Los Angeles Lakers, die 1989 in den Playoff-Viertelfinals gegen Seattle einen 29-Punkte-Rückstand zur Pause noch aufholten.

Dreh- und Angelpunkt beim Comeback von Cleveland war Superstar LeBron James. Der vierfache MVP erzielte 28 seiner 41 Punkte in der zweiten Hälfte. Nebenbei überflügelte der 32-Jährige noch die NBA-Legende Kobe Bryant und ist mit nunmehr 5669 Punkten hinter Michael Jordan (5987) und Kareem Abdul-Jabbar (5762) der drittbeste Skorer der Playoff-Geschichte.

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel kann Cleveland am Sonntag in Indianapolis die Best-of-7-Serie bereits beenden.

Siege für Memphis und Milwaukee

In den beiden anderen Partien aus der Nacht zum Freitag gelang den Memphis Grizzlies gegen die San Antonio Spurs (105:94) im dritten Spiel der erste Sieg und die Milwaukee Bucks legten gegen die Toronto Raptors (104:77) mit 2:1 Siegen vor. (sda/reu)

Kommentare

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Meist gelesene Artikel

Die Feuerwehr Sarnen musste eine 87-jährige Lenkerin aus ihrem Fahrzeug bergen.
KANTON OBWALDEN

Sechs Menschen bei Unfall am Brünig verletzt

Nach dem Durchzug einer Gewitterfront mit Sturmböen wurde auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug am Freitagabend zu insgesamt neun Unwettereinsätzen in der aufgeboten.
ZUG

Heftiges Hitzegewitter richtet im Kanton Schäden an

Symbolbild: Schulzimmer.
KANTON LUZERN

Schule in Sursee wurde evakuiert

PROGRAMM

Tausende Besucher läuten das Luzerner Fest ein

KEYSTONE
FUSSBALL

Rodriguez bleibt beim FCL

Die Schüler vom KV in Dreilinden begrüssen den König auf dem Schulhausplatz. Begleitet wird der König von Esther Schönberger, Rektorin des KV Luzern.
STAATSBESUCH

Luzern jubelt dem König zu

ZUG

21-Jährige prellt Seniorin um über 12'000 Franken

Marcel Manetsch, neuer Präsident des LFK.
LUZERN

Marcel Manetsch wird neuer Präsident des Lozärner Fasnachtskomitees

Nico Hischier hat allen Grund zur Freude
NHL-DRAFT

Nico Hischier als Nummer 1 gezogen

Ab dem 28. August wird die neue Bürgenstockbahn im Einsatz sein. Erst noch wurde sie nach Kehrsiten transportiert.
TOURISMUS

Bürgenstock eckt mit Preispolitik an

Zur klassischen Ansicht wechseln