Golf
20.04.2017 23:00

Tiger Woods am Rücken operiert

  • Erneute Zwangspause: Tiger Woods
    Erneute Zwangspause: Tiger Woods | KEYSTONE/AP/KAMRAN JEBREILI
GOLF ⋅ Tiger Woods hat sich zum vierten Mal innerhalb von etwas mehr als drei Jahren am Rücken operieren lassen. Er wird eine Wettkampf-Pause von womöglich bis zu sechs Monaten einlegen müssen.

Zuletzt war Woods Anfang Februar beim Turnier in Dubai angetreten. Nach der 1. Runde hatte der 41-jährige Amerikaner allerdings mit Schmerzen aufgeben müssen. Erst im Januar war Woods nach einer Pause von 17 Monaten auf die Tour zurückgekehrt. (sda)

Kommentare

Zu diesem Artikel sind noch keine Beiträge vorhanden.

Kommentar schreiben

Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung
  • Anmelden
  • Registrieren
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingelogged sein!
Sollten Sie noch keinen Account haben, registrieren Sie sich bitte.
Füllen Sie bitte die notwendigen Felder für die Registrierung aus. Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage *

Wieviel ist 4 + 1?